Freitag, 21. Februar 2014

Cashew-Smarties-Muffins

Eine Homemade-Backmischung für 8-10 Muffins: 


Die Idee und das Rezept stammen von da, die Umsetzung und Gestaltung von mir und meinem Mann. 

In Kürze kann man diese Backmischung da kaufen. 

Rezept

Inhalt:
Weissmehl, Cashewkerne, Schokoladenwürfel, Minismarties, Rohrohrzucker, Hagelzucker, Backpulver, Salz

Es braucht zusätzlich: 
2 Eier
75 g Butter
1 EL Zucker
0.5 dl Milch
8-10 Papier-Backförmchen

Backanleitung:
Butter (weich), Eigelb (zimmerwarm) und Zucker schaumig schlagen. Inhalt des Glases zusammen mit Milch und Eiweiss (steiff geschlagen) dazugeben und alles sorgfältig mischen. In die Förmchen füllen. 
In der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten backen. 

Kommentare:

  1. Hallo, ich habe dich für Liebster Award nominiert!
    Schau doch einfach vorbei und mach mit.
    http://biggyslittle.blogspot.de/

    LG Biggy

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein riesiges Glas. Das sieht nach viel mehr aus, als nur 10 Muffins.
    LG Babsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, auf dem Bild wirkt es recht gross, aber in Wirklichkeit ist es "nur" ein Halbliter Weckglas :-)

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen