Sonntag, 5. Oktober 2014

Geburtstagspullover

Mein jetzt schon 5 jähriger Göttibub hatte dieses Wochenende Geburtstag. Als Geschenk wollte ich ihm unter anderem einen selbst genähten Pullover schenken. Von seinen Eltern wusste ich, dass er sehr gerne "Verkehrszeichen" hat. Na ja, dachte ich mir - was mache ich denn da? Dann hatte ich die Idee eine Geschwindigkeitstafel mit seinem Alter als Geschwindigkeit zu machen. Gesagt getan. Es ging los mit Schnittmuster suchen, Stoff einkaufen und Applikation planen. Währenddessen kam mir dann noch die Idee auf der Rückseite eine durchgestrichene Geschwindigkeitstafel mit seinem vorherigen Alter zu machen. Das hat dann richtig Spass gemacht und mir gefällt es ganz gut so und ist irgendwie witzig geworden :-) , aber seht selbst:





Den Schnitt habe ich aus einer Ottobre. Die unifarbigen Stoffe sind jeweils Baumwolljersey Interlock, der blau-grau gestreifte ein Baumwolljersey. 
Da hab ich dann wieder fleissig mit meinem neuen Bandeinfasser genäht und geübt und ein recht passables Resultat hingekriegt (trotz einigen Einstellschwierigkeiten und einmal auftrennen... grrr). 

Ein richtiges Knabenshirt geht natürlich auch zu Made4Boys!

Kommentare:

  1. Das Shirt ist toll geworden!
    Welcher Schnitt aus welcher Ottobre ist das denn genau?
    Hast du Lust das Shirt auch zu meiner Linkparty (http://zocha-naeht.blogspot.de/2014/09/linkparty-my-happy-shirt-geht-weiter.html) zu schicken?
    LG *zocha*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo zocha!
      Vielen Dank für die Einladung! Hab mich gerade verlinkt...
      Der Schnitt ist aus der Ottobre 1/14
      Liebe Grüsse
      Andrea

      Löschen
  2. Gefällt mir richtig gut!!!! Die Idee mit den Verkehrsschildern hat absolut Nachahmungspotenzial - wunderbar!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo.
    Ich liebe DIY Blog´s ;)
    Der Pollover ist echt hübsch und die Idee find ich super. Wär mir nie eingefallen *lach*.. Ich stelle auf meinem Blog jetzt auch hin und wieder ein DIY vor, aber sowas wird es bei mir nie geben. Hab ja auch leider keine Nähmaschine mehr.
    Du kannst das echt gut, würde ich meinem Sohn auchanziehen. :)

    Liebe Grüße
    http://himmelsblumen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    ich habe auf meinem Blog Mamasnaehen.blogspot.ch eine neue Linkparty gestartet. Und zwar nur für schweizer BloggerInnen. Ich hoffe, dass wir uns so etwas mehr vernetzen können und insgesamt mehr gelesen werden.

    Vielleicht hast auch du Lust mitzumachen?

    Liebe Grüsse Annika

    AntwortenLöschen